Neuer Vorstand beim Bürgerverein Meckenheim.

 Die Vereinsarbeit des Bürgervereins Meckenhein ist aufgrund der Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie seit März 2020 zum Erliegen gekommen. Die für März 2020 vorgesehene ordentliche Jahresmitgliederversammlung mußte deshalb abgesagt werden und somit entfiel auch die Wahl eines neuen Vorstands. Der Gesetzgeber hat jedoch die Möglichkeit geschaffen, im Wege der schriftlichen Beschlußfassung ohne Versammlung der Mitglieder Beschlüsse für Vereine herbeizuführen.

Weiterlesen: Neuer Vorstand beim Bürgerverein Meckenheim.

 Vortragsveranstaltung zum Thema „Verfassungsschutz“

Mit einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung am 17. 9. im Caritas-Haus in Meckenheim hat der Bürgerverein Meckenheim seine durch eine 6-monatige, Corona-bedingte Zwangspause unterbrochenen Aktivitäten wieder aufgenommen. Thema war: „Verfassungsschutz – Aufgaben und Aktuelle Schwerpunkte“.

Weiterlesen:  Vortragsveranstaltung zum Thema „Verfassungsschutz“

ThyssenKrupp: Stahl - Weltgeltung - Kultur

Exkursion des Meckenheimer Bürgervereins nach Essen

Erster Besichtigungspunkt der eintägigen Tagestour war die Villa Hügel, der  damit zugleich den Startschuss für die erste Tagestour nach Beginn der Corona-Pandemie im Rahmen der Exkursionsreihe „Stationen deutscher Industriekultur“ (natürlich unter Beachtung aller Corona-Regeln!) darstellt.

Weiterlesen: ThyssenKrupp: Stahl - Weltgeltung - Kultur

Hansestädte, Elbphilharmonie und Varusschlacht

 

NICHT NUR AUF SALZ GEBAUT
Was auf Salz gebaut ist, gerät nach Jahrhunderten schon mal in Schieflage. Dann kann es notendig werden, das Ziegelwerk abzustützen, um es zu sichern. Doch was macht das schon, wenn dem "weißen Gold" ein bis heute staunenswertes Erbe verdankt wird? So allenthalben in Lüneburg, wo sich hinter der Barockfassade eines der bedeutendsten mittelalterlichen Rathäuser erstreckt.

Weiterlesen: Hansestädte, Elbphilharmonie und Varusschlacht

Benefizveranstaltung für die Flutopfer

Liebe Mitglieder des Bürgervereins

letzte Woche hatte ich das Vergnügen, viele von Ihnen auf unserem
Sommerfest im Lindenhof begrüßen zu können. Ich möchte Ihnen nochmals
dafür danken, dass Sie so zahlreich daran teilgenommen haben. Ich bin
überzeugt Sie stimmen mir zu, wenn ich sage, dass es eine rundum
gelungene Veranstaltung war. Wir wollten mit dieser Veranstaltung aber
auch Gutes tun.

Weiterlesen: Benefizveranstaltung für die Flutopfer

2021 wieder gelungenes Partnertreffen unter 2G-Regel

Empfang der Stadt LeMèe

 

Das alljährliche und wechselseitige Partnerschaftstreffen von Meckenheim und Le Mée sur Seine konnte nach anderthalbjähriger Corona-Pause am Wochenende 10. – 12. September endlich wieder stattfinden, und dann auch noch in der landschaftlich so reizvollen Île de France.

Weiterlesen: 2021 wieder gelungenes Partnertreffen unter 2G-Regel

BEETHOVEN Welt.Bürger.Musik

Besuch der Ausstellung     BEETHOVEN   Welt. Bürger. Musik        5. März 2020

Zum 250. Geburtstag 2020 des großen Komponisten Ludwig van Beethoven (1770-1827) präsentiert die Bundeskunsthalle in Kooperation mit dem Beethoven-Haus Bonn eine Jubiläumsausstellung.

Weiterlesen: BEETHOVEN Welt.Bürger.Musik

Besuch der Munch-Ausstellung in Düsseldorf

Mit 40 Mitgliedern unter der Leitung von Christel Werle,  besuchte der Meckenheimer Bürgerverein die Ausstellung in Düsseldorf „Edvard Munch – gesehen von Karl Ove Knausgard“. Dieser berühmte norwegische Schriftsteller warf einen Blick auf den bekanntesten Künstler der skandinavischen Avantgarde und konnte aus einem riesigen Fundus an Bildern aus dem Sammlungsmagazin des Munch-Museum Oslo den Künstler in neuem Licht erscheinen lassen.   

Weiterlesen: Besuch der Munch-Ausstellung in Düsseldorf

Bürgerverein auf Silvesterreise

Mit einer fünftägigen Reise nach München starteten 40 Mitglieder des Bürgervereins in das neue Jahr. Ein Besuch in Augsburg am Anreisetag mit Führung durch die Altstadt ging einem kurzweiligen Programm bei bestem Wetter in München voraus.

Weiterlesen: Bürgerverein auf Silvesterreise